Skip to main content

Dainese Safety Action Short Evo

(5 / 5 bei 5 Stimmen)

95,17 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2018 3:42 pm
MarkeDainese
Bei 30°C waschbar
Schutzbereiche durch Hart-schalen:Steißbein, Hüfte, Oberschenkel
Geeignet für:Männer
Verfügbare Größen:XS, S, M, L, XL, XXL
Steißbeinschutz
Gesamtbewertung90%
MarkeDainese
Bei 30°C waschbar
Schutzbereiche:Steißbein, Hüfte, Oberschenkel
Geeignet für:Männer
Verfügbare Größen:XS, S, M, L, XL, XXL
Gesamtbewertung90%

Die Protektorenhose von Dainese ist ohne Zweifel eines der Top-Modelle unter den Protektorenhosen. Durch eine gute Verarbeitung und somit auch Langlebigkeit, ist diese Protektorenhose nur wärmstens weiterzuempfehlen. Diese Protektoren federn Stürze optimal ab und bieten zweifellos einen tollen Schutz. Jeder, der auf der Suche nach einer tollen Protektorenhose ist, sollte spätestens bei diesem Modell fündig werden. Auch wenn die Größen eine Nummer kleiner ausfallen, ist das keineswegs ein großer Kritikpunkt.
Alles in allem lässt sich daraus schließen, dass die Protektorenhose von Dainese das perfekte Modell für jeden Sportler ist.


Gesamtbewertung

90%

"sehr gut"

Preis/Leistung
85%
Atmungsaktivität
85%
Passform
95%
Bewegungsfreiheit
90%
Komfort
85%
Qualität/Funktionen
100%

Dainese Safety Action Short Evo – Im Protektorenhose Vergleich 2016

Merkmale:

   CE-Kenzeichnung

   sehr gute Verarbeitung

   Elastisches Mesh-Stoff Gewebe

   sehr gute Passform

   Größen fallen ca. eine Nummer kleiner aus

Produktbeschreibung:

Eines steht fest, die Dainese Safety Action Short Evo gehört zu den besten Protektorenhosen auf dem Markt. Sie ist für alle Sportarten geeignet, aber vor allem bei Skifahrern und Snowboardern sehr beliebt.
Dank ihres elastischen, maschenfesten Mesh-Stoff Netzgewebes sitzt sie stets an Ort und Stelle und passt sich diese Protektorenhose super der Körperform an. Auch eine zusätzliche Gummierung an den Beinöffnungen verhindert ein unnötiges Verrutschen. Einen ausgezeichneten Schutz bietet diese Protektorenhose durch steife Polypropylen-Platten im Steißbeinbereich, sowie auch an den Oberschenkeln. Unter diesen Platten befinden sich noch zusätzlich dämpfende schaumstoffartige Einlagen, um einen Aufprall besser abzufedern. Auch eine Polsterung im Hüftbereich darf bei der Protektorenhose von Dainese nicht fehlen. Wie nicht anders zu erwarten, ist die Verarbeitung bei diesem Modell makellos. Bevor Sie diese Protektorenhose kaufen, sollten Sie unbedingt beachten, dass die Größen um ca. eine Nummer kleiner ausfallen.

Fazit:

Die Protektorenhose von Dainese ist ohne Zweifel eines der Top-Modelle unter den Protektorenhosen. Durch eine gute Verarbeitung und somit auch Langlebigkeit, ist diese Protektorenhose nur wärmstens weiterzuempfehlen. Diese Protektoren federn Stürze optimal ab und bieten zweifellos einen tollen Schutz. Jeder, der auf der Suche nach einer tollen Protektorenhose ist, sollte spätestens bei diesem Modell fündig werden. Auch wenn die Größen eine Nummer kleiner ausfallen, ist das keineswegs ein großer Kritikpunkt.
Alles in allem lässt sich daraus schließen, dass die Protektorenhose von Dainese das perfekte Modell für jeden Sportler ist.


Wurde bei der Dainese Protektorenhose auch ein Protektorhose Test durchgeführt?

Ein eigens durchgeführter Protektorhose Test ist, unserer Wissens nach, nicht vorhanden. Wir haben aber über dieses Produkt einige Informationen gesammelt und stellen Ihnen somit eine ausführliche Produktempfehlung zur Verfügung. Womöglich führen wir aber in Zukunft eigenständig einen Protektorenhose Test bei diesem Modell durch.


Weitere Protektorenhosen:

Alpinestars Bionic Freeride Protektorenhose
Black Crevice Protektorshort

Zurück zu: Protektorenhose Test und Vergleich

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


95,17 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2018 3:42 pm