Skip to main content

Safe-Max® Rückenprotektor 1.0

(5 / 5 bei 4 Stimmen)

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 21, 2017 8:15 am
MarkeSafe-Max
Gewicht798Gramm
CE EN-Zertifizierung
Verfügbare GrößenS, M, L
Auch für andere Sportarten empfohlen
Besonderheiten

tolle Verarbeitung
Nierengurt
ergonomisch

Gesamtbewertung90%

Dieser Rückenprotektor von Safe Max ist zweifellos einer der besten Rückenprotektoren fürs Motorrad. Er weist eine gute Verarbeitung vor, aber auch einige andere positiven Punkte sind nicht zu vergessen.
Aufgrund seines tollen Preis-/Leistungsverhältnis können wir dieses Modell nur wärmstens an alle Motorradfahrer weiterempfehlen, die auch der Such nach einem guten Rückenschutz sind. Alles in allem sind wir der Meinung, das dieser Protektor eines der Top-Modelle bei unserem Rückenprotektor Motorrad Vergleich ist.


Gesamtbewertung

90%

Preis/Leistung
95%
Luftdurchlässigkeit
85%
Passform
90%
Bewegungsfreiheit
85%
Komfort
90%
Qualität/Funktionen
95%

Safe-Max® Rückenprotektor Motorrad – Im Rückenprotektor Motorrad Vergleich 2016

Positive Merkmale:

   CE EN 1621-2 Zertifizierung

   sehr gute Verarbeitung

   vorhandener Nierengurt

   ergonomische Passform

Produktbeschreibung:

Eines ist klar, der Safe Max gehört zu den besten Rückenprotektoren fürs Motorrad auf dem Markt. Aber auch für einige andere Sportarten ist dieser bestens geeignet. Mit seinem sehr flachen Design ist er auch ohne Weiters unter einer Jacke tragbar (z.B.: Motorradjacke). Er schützt den kompletten Wirbelsäulenbereich mit einem Hartschalenprotektor (85% Polyurethan, 15% Polyester) und weist dennoch sehr gute Dämpfungseigenschaften vor. Dieser Protektor zeichnet sich aber vor allem durch seine ergonomische Passform aus. Durch seine elastischen Gurte lässt er auch bei verschiedenen Körpergrößen Toleranzen zu, aber auch durch seine gute Luftdurchlässigkeit wird der Safe Max Rückenprotektor um einiges angenehmer bei längerem Tragen. Er ist CE EN 1621-2 zertifiziert und bietet somit ohne Bedenken guten Schutz für Ihre Wirbelsäule. Nicht zu vergessen ist ein zusätzlich vorhandener Nierengurt, welcher die Anschaffung eines solchen erspart.
Dieses Modell ist für Frauen, sowie auch für Männer geeignet.

Fazit:

Dieser Rückenprotektor von Safe Max ist zweifellos einer der besten Rückenprotektoren fürs Motorrad. Er weist eine gute Verarbeitung vor, aber auch einige andere positiven Punkte sind nicht zu vergessen.
Aufgrund seines tollen Preis-/Leistungsverhältnis können wir dieses Modell nur wärmstens an alle Motorradfahrer weiterempfehlen, die auch der Such nach einem guten Rückenschutz sind. Alles in allem sind wir der Meinung, das dieser Protektor eines der Top-Modelle bei unserem Rückenprotektor Motorrad Vergleich ist.

 

Wichtige Info zur passenden Größe:

S: Körpergröße bis 154cm
M: Körpergröße von 155cm – 174cm
L: Körpergröße ab 175cm


Wurde beim Safe Max Rückenprotektor auch ein Motorrad Rückenprotektor Test durchgeführt?

Leider konnten wir bisher noch keinen Rückenprotektor Test bei diesem Modell durchführen. Dennoch haben wir über dieses Produkt einige wichtige Informationen gesammelt, um uns einen Gesamteindruck über diesen Protektor bilden zu können. Unsere Empfehlung stellen wir Ihnen nun zur Verfügung. Es besteht außerdem die Möglichkeit, dass wir in nächster Zeit einen Rückenprotektor Motorrad Test durchführen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 21, 2017 8:15 am